Bedrucktes Dekorpapier

Als Spezialisten für bedrucktes Dekorpapier stellen wir ein breites Sortiment an hochwertigem Dekorpapier für die Fertigung von Möbeln, Laminatböden und anderen Innen- und Außendesignflächen her.

Wir entwerfen authentische Nachbildungen von Echtholz, Steinen, Fantasien, Metall und anderen Materialien gemäß der Markttrends und schaffen somit einen optischen Effekt, der der natürlichen Vielfalt der Materialien nahekommt. Zudem können diese Designs in einer breiten Farbpalette produziert werden.

Das Dekorpapier wird mittels Rotationstiefdruck gefertigt, bei dem die Druckfarbe mittels Rotationszylinder auf das Rohpapier aufgetragen wird.

Finish Foil

kteVorimprägniertes Dekorpapier

Lamifoil ist eine flexible Spezial-Finishfolie, die aus vorimprägniertem Papier gefertigt wird. Dieses bedruckte Spezialpapier wird zunächst mit duroplastischem Harz imprägniert. Im Sinne einer hohen Widerstandsfähigkeit der Oberfläche werden zusätzlich thermohärtende Lacksysteme aufgetragen.

Diese Dekorfolien sind eine Papierbeschichtung mittlerer Güte, ideal für den Einsatz in der Möbelfertigung und im Innendesign. Auch bieten sie eine Vielfalt an Ausführungen: Naturholz-Look, verschiedene Glanzabstufungen, elegantes Matt, Supermatt und 3D-Haptik.

Durch unsere Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller Likora GmbH sind alle unsere Dekore sowohl in Folienausführung als auch in breiter Farbpalette erhältlich.

Imprägnierte Papiere

Bei Lamigraf bieten wir unseren Kunden ein breites Sortiment an umfassenden Lösungen für Dekoroberflächen für die Möbel- und Fußbodenindustrie an, das durch die Zusammenarbeit mit dem weltweit branchenführenden Unternehmen BMK nun auch das Imprägnationsverfahren umfasst.

Das Ergebnis des Fertigprodukts steht im Einklang mit unseren Ansprüchen an hoher Qualität und verlässlicher Lieferung sowie der langjährigen Erfahrung, die auf unserer Geschichte und den besten verfügbaren Verfahren auf dem modernsten Stand der Technik basiert.

Unsere Philosophie der ständigen Verbesserung fördert die Innovation und Entwicklung neuer Produkte im Rahmen dieser neuen Linie für unsere Kunden, etwa:

  • Dekorpapier DT Tech für Tiefenstrukturen
  • Overlay-Papiere auf Polyurethan-Basis
  • Mehrschichtige Produkte für Bodenbeläge
  • Anti-Fingerprint-Overlay für Möbel
  • u.a.

Synchro Wood

Synchro Wood ist ein besonders innovatives Möbelkonzept zur Fertigung trendiger, einzigartiger Strukturen mit natürlichem Massivholz. Eingesetzt wird dabei eine einzige Pressplatte, die die Kreation von Premium-Kollektionen bei niedrigen Investitionskosten ermöglicht.

Die Spezialtechnologie von Synchro Wood bietet unseren Kunden:

  • Minimierung der Investition in Pressplatten.
  • Reduzierung der Rüstzeit bis auf ein Viertel bei entsprechend starker Produktivitätssteigerung.
  • Wegfall der Beschränkungen bei Entwurfmessungen.
  • Hochwertige, konkurrenzfähige Produkte durch Innovation.

Synchro-Wood-Entwürfe sind für Fußbodenbelage und Möbeloberflächen geeignet.

Unicolours

Unifarben sind seit jeher der Hauptmodetrend, der bei fast allen Dekoroberflächen und Möbeltypen zum Einsatz kommt. Sie werden auch am häufigsten zum Kombinieren mit Designentwürfen benutzt.

Unserer Farbwelt sind keine Grenzen gesetzt. Durch Forschung und technisches Know-how haben wir höhere Intensitätsstufen und eine größere Farbhomogenität erreicht, was uns ermöglicht, eine breite, den Farbtrends regelmäßig angepasste Farbtonpalette anzubieten. Dank ihrer großen, fast beliebig kombinierbaren Farbvielfalt erschließen die Unifarben von Lamigraf neue Horizonte und verleihen jedem dekorativen Raum eine besondere Ausgereiftheit und Eleganz.

Unsere umweltfreundlichen Farben sind biologisch, schwermetallfrei und wasserbasierend. Lamigraf ist branchenweit Vorreiter in der Umsetzung dieser neuen Farberzeugungsverfahren und erfüllt die strengsten Qualitätsanforderungen und Umweltstandards.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Druckverfahren erfolgt die Gravur ausgehend von farbgefüllten Tiefdruckzellen, die auf der Oberfläche eines verkupferten Zylinders gebildet werden. Dabei verwendet die elektromechanische Gravur eine Diamantnadel, die die Zellen in die Oberfläche des Gravurzylinders schneidet. Während der Galvanisierungs- und Gravurphase werden die digitalen Bilder auf Kupferzylinder graviert, die die Grundlage des industriellen Rotationstiefdruckverfahrens bilden.

Designletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über die jüngsten Trends und Neuheiten bei Lamigraf.